Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

tim maertens

 
 
Techtonik Schall und Raumm 2Techtonik Schall und Raumm 2
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Der Kunstraum K70 zeigt:
 Arbeiten von Tim Maertens
 

arte fakten

oder das Herz der Venus 

Kunstraum K70 I Lübeck

Vom 27. September bis 20. Oktober zeigt der Kunstraum K70 Skulpturen und Malerei von Tim MaertensDie Ausstellung stellt anhand des Wahrnehmungs- Phänomens der Pareidolie Fragen nach Sinn und Beziehung von Kunst und Natur. Neben neuen Skulpturen aus Stein, Bronze und Keramik und Grafischen Arbeiten auf Papier werden vom Künstler zur Eröffnung (27.09.,18:30 Uhr) zusammen mit 

Andreas Sonnenberger, Gitarre/Elektonics    und zur Finissage (20.10., 15:00 Uhr) zusammen mit Bérengère Le Boulair, Violine   eigene lyrische Texte gelesen. 

Der Künstler ist außerdem am 29.09. von 15:00 -18:00 Uhr anwesend.

Die Öffnungszeiten vom Kunstraum K70, Engelsgrube 70, Lübeck sind Donnerstag und Freitag 17:00 bis 19:00 Uhr und Samstag 12:00 bis 14:00 Uhr

 

 

 

Direkt im Anschluss zeigt der Künstler parallel zu den 61. Nordischen Filmtagen eine weitere Ausstellung im K70 , die auch thematisch an die Erste anknüpft und im Abendprogramm Kurzfilme von Tim Maertens (30.10.-02.11. ab 19:30 Uhr)

                                                                                                                                                  

 

 

 

 

grønlandia

Inuuneqartitsisuuvoq / Kalaallit nunaat 

Kunstraum K70 I Lübeck

Vom 27. Oktober bis zum 17. November sind Bronzearbeiten, Skizzen und vor allem digital bearbeitete Fotos zu sehen, in denen die Eindrücke einer Wanderung durch die Wildnis West-Grönlands verarbeitet werden. Die Einsamkeit und Strapazen in der rauen Schönheit der Natur stellen gewohnte Wahrnehmungsmuster in Frage und lassen verschüttete Verbindungen sichtbar werden.

In Begleitung von Daniel Sorour, Cello/Elektronics liest der Künstler zur

Eröffnung (27.10., 17:00 Uhr) Texte, die während der Reise entstanden sind und parallel zu den Nordischen Filmtagen laufen außerdem:

Kurzfilme von Tim Maertens (30.10.-02.11. ab 19:30 Uhr)

Die Öffnungszeiten vom Kunstraum K70, Engelsgrube 70, Lübeck sind Donnerstag und Freitag 17:00 bis 19:00 Uhr und Samstag 12:00 bis 14:00 Uhr 

 
 
 
                                                                        
 
 

 

 

 

 

 

 


 

 2016